Die gemeinnützige Stiftung zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt

Der Rosenkrug in Neustadt – Geschäftssitz der Altrewa Bürgerstiftung

STIFTEN

FÖRDERN

GESTALTEN

Alfried Kostrewa

Stifter ist der ehemalige Pastor, Unternehmer und Kunstsammler Alfried Kostrewa. Aus den Anfangsbuchstaben seines Vor- und Nachnamens entstand das Kofferwort „Altrewa“. Diesen Namen tragen neben der Altrewa Bürgerstiftung auch die Altrewa Sammlung im Rosenkrug (gegr. im Jahr 2000) und die Altrewa Gutshof GmbH, ein Pflegeheim für an Demenz erkrankte Menschen in Affinghausen (gegr. 2013). Kindheit… Mehr

Gasse zur Kunstmeile

„Konarskismus“ mitten in der Stadt. Altrewa-Stiftung stiftet Kunst zum stehenbleiben. Er kennt seine Neustädter – und er nimmt sie gern einmal auf die Schippe. Der Maler Marek Konarski hat sich mit vielen Ausstellungen und Aktionen im Neustädter Land längst einen Namen gemacht. Jetzt sind Bilder von ihm – quasi en passant – zu sehen: In… Mehr

Mahnmal

Die Altrewa Bürgerstiftung hat sich Anfang 2018 entschlossen, die jahreslangen Bemühungen des Arbeitskreises Regionalgeschichte e. V. um ein öffentliches Gedenken an die Opfer des Holocaust in Neustadt und die Errichtung eines Mahnmales zu unterstützen. Die erforderliche Geldsumme für ein solches Mahnmal ist trotz zahlreicher Spenden nie auch nur annähernd erreicht worden. Auf Anregung des Stifters,… Mehr